Newsletter – Dr. Thorsten Bosch AG – Der Insider – 12|2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute veröffentlichen wir den letzten Leitartikel im Jahr 2014. Aufgrund des bisher milden Winters dachten wir uns ein passendes Thema zu wählen: Es geht um Orangen. Außerdem stellt sich heute Roger El-Hourani im Mitarbeiter-Interview vor.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen, erholsame Weihnachtsfeiertage und anschließend einen erfolgreichen Start in das Jahr 2015.

Als kleines Weihnachts-Schmankerl haben wir wieder ein unterhaltsames Kurzvideo aus der Kategorie ‚witzig‘ herausgesucht. Viel Spaß damit!

Herzliche Grüßen

Thorsten Bosch

… da hilft auch kein Orangensaft:

innerbetriebliche Mediation als Selbstzerstörungsmechanismus der Führung

Sind Sie auch schon mit der Harvard-Orange bekannt gemacht worden? Falls nein: es handelt sich hierbei um eine Züchtung, die seit einigen Jahren zunehmend kultiviert wird. Allerdings: diese Frucht entstammt nicht der botanischen Fakultät der alterwürdigen Harvard-Universität. Sie ist vielmehr ein geistiges Konstrukt, eine kleine allegorische Geschichte, die wieder das Harvard-Konzept des sachgerechten Verhandelns bzw. die Win-Win-Strategie bemüht. Die Geschichte existiert in vielerlei Varianten, eine hiervon geht wie folgt:

Weiterlesen

[Ein Blog von Dr. Thorsten Bosch und Achim Berlitz]

Mitarbeiter-Interview

Roger El-Hourani

Ich freue mich, Ihnen heute meine

n geschätzten Kollegen Roger El-Hourani im Interview vorzustellen. Roger ist 31 Jahre alt und entstammt gebürtig aus dem Libanon, lebt aber schon seit 29 Jahren in Deutschland. Er hat Psychologie studiert und arbeitet mittlerweile seit etwas mehr als zwei Jahren bei der Dr. Thorsten Bosch AG.

Weiterlesen

[Ein Artikel von Achim Berlitz]

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]